Changemaker Sessions

ZEIT, WISSEN UND VERNETZUNG FÜR DEIN PROJEKT

Du setzt ein Projekt um oder bist gerade dabei es zu gründen? Den ganzen Winter über bieten wir spannende Veranstaltungen, die dich kostenlos dabeiunterstützen. Komm vorbei! Wir freuen uns auf DICH.

Zeit: wöchentlich, Montag 17.00 – 19:00 Uhr

Ort: yooweedoo-LernWerk im AlteMu Impuls-Werk e.V. (Lorentzendamm 6-8).

 

 

PREISNACHLÄSSE FÜR GEMEINNÜTZIG ORGANISATIONEN

Benedikt Boll, prononpro & ekoneo, Mo., 30.10., 17-19 Uhr

Benedikt Boll hat ekoneo gegründet – die Plattform, auf der gemeinnützige Organisationen die Möglichkeit haben, viele Waren und Dienstleistungen deutlich vergünstigt einzukaufen. Die Nachlässe verhandelt ekoneo im Namen aller angemeldeten Nutzer und bü ndelt so deren Nachfrage. Du bistselbst Mitglied einer gemeinnützigen Organisation oder möchtest die Gründungsgeschichte von Benedikt kennenlernen? Komm vorbei!

 

FOTOGRAFIE FÜR PROJEKTE UND START-UPS

Gunnar Detlefsen, 3komma3, Mo., 06.11., 17-19 Uhr

Bilder sind stärker als Worte. Ohne gute Bilder geht ihr heute in der Welt der Medien unter. Gunnar Detlefsen ist Fotograf bei 3komma3, kennt sichrichtig gut aus in der Welt der Bildsprache und gibt euch eine Einführung indie Fotografie. Wie präsentiert ihr euer Projekt oder Start-Up? Wie erzählt ihr mit euren Bildern Geschichten? Wie setzt ihr euch ins Bild. Heute wird’spraktisch!

 

EINFÜHRUNG INS FACEBOOK-MARKETING FÜR PROJEKTE UND START-UPS

Alexander Ohrt, opencampus, Mo., 13.11., 17-19 Uhr

Man mag von Facebook halten, was man will. Aber niemand kommt an demSozialen Netzwerk vorbei, wenn es darum geht das eigene Projekt oder Startupbekannt zu machen und eine Gemeinschaft an Unterstützern aufzubauen. Alexander Ohrt kennt sich richtig gut aus, gibt euch eine Einführung indas Thema und erklärt euch, wie ihr eure Reichweite vergrößert.

 

WIE BAUE ICH EINE EINFACHE WEBSITE FÜR MEIN PROJEKT ODER START-UP?

Jan Borkenstein, borkenstein-plus, Mo., 20.11., 17-19 Uhr

Wenn ihr euer Projekt oder euer Start-Up angeht, braucht ihr bald eine eigene Website, um euch nach außen zu präsentieren. Jan Borkenstein ist Inhaber der Agentur "Borkenstein Plus" und Experte für alle Themen rund um die digitale Welt. Er gibt euch eine Einführung in die Welt des „Online-Auftritts“,zeigt euch, welche kostenlosen und praktischen Anbieter es gibt und wie ihr schnell und einfach zu einer eigenen Website kommt.

 

GRÜNDEN UND GUTES TUN - MODE MIT SOZIALEMMEHRWERT

Nadine Migesel, Less to Late, Mo., 27.11., 17-19 Uhr

Nadine ist Mitgründerin des sozialen Modelabels „Less Too Late“. Jede ihrer Kollektionen widmet sich einem gesellschaftsrelevanten Thema und trägt zur Förderung engagierter Projekte bei. Preisgekrönt! Lernt das Projekt und ihren Weg in die Gründung kennen und löchert sie mit all euren Fragen.

 

LOGO-ENTWICKLUNG UND CORPORATE IDENTITY FÜR PROJEKTE UND START-UPS

Gerrit Hoffschulte, Alle Wetter, Mo., 04.12., 17-19 Uhr

Na Logo! Euer Projekt oder Start-Up braucht eine aussagekräftige und einzigartige Außenwirkung. Das Logo und die Corporate Identity sind oft dererste Kontakt von potentiellen Unterstützern und Kunden mit eurem Vorhaben.Wir zeigen euch, worauf ihr bei der Entwicklung achten müsst und wieihr so richtig Eindruck schinden könnt.

 

START IN DIE ARBEIT IM TEAM

Stephanie Janssen, SJ-Coaching, Mo.,11.12., 17-19 Uhr

Ihr verbringt ewig Zeit in anstrengenden Teamsitzungen und habt trotzdem das Gefühl nichts zu schaffen? Stephanie Janssen ist Kommunikationsberaterin, Moderatorin und Teamentwicklerin und bringt euch bei, worauf ihrachten müsst, um effektiv im Team zusammen zu arbeiten. Wie gestaltet ihr eure Teamsitzungen, um gut voranzukommen und nicht die Motivation zuverlieren?

 

RECHTSFORMEN GEMEINWOHLORIENTIERTEGRÜNDUNGS VORHABEN

Sven Gumbrecht, Rechtsanwalt, Mo., 08.01., 17-19 Uhr

Verein, GbR, UG, GmbH oder Genossenschaft - welche Rechtsform ist dierichtige für euer Gründungsvorhaben? Sven Gumbrecht ist juristischer Prozessberaterfür gesellschaftlichen Wandel und kennt sich mit den rechtlichenGrundlagen der Gründung richtig gut aus. Ihr lernt die verschiedenen Rechtsformen kennen und erfahrt, worauf es bei der Entscheidung für die richtige Rechtsform für euer Vorhaben ankommt.

 

HAFTUNG UND VERSICHERUNG FÜR PROJEKTEUND START-UPS

Karsten Pudelko, Fairsicherungsladen Kiel, Mo., 15.01., 17-19 Uhr

No risk, no fun? Aber wer haftet im Fall eines Unfalls bei einem von euchveranstalten Event? Oder euer Projekt macht Schulden - wer übernimmt den Schaden? Karsten Pudelko vom Fairsicherungslagen Kiel zeigt alle Fallstrickeauf, erklärt, wie ihr euch gegen Risiken absichert und worauf es im Fallder Fälle ankommt.

 

WEGE IN DIE GEMEINNÜTZIGKEIT

Heide Bley, Schomerus & Partner, Mo., 22.01., 17-19 Uhr

Ihr strebt die Gemeinnützigkeit an? Heide Bley von der Kanzlei Schomerus& Partner ist Rechtsanwältin und Steuerberaterin und hat sich auf Gemeinnützigkeitsrecht spezialisiert. In dieser Session erfahrt ihr alles rund um das Thema. Was sind die Vor- und Nachteile? Welche konkreten Schritte müsst ihr zur Anerkennung gehen? Und worauf müsst ihr im Kontakt mit dem Finanzamt achten?

 

GRÜNDEN UND GUTES TUN - CAFÉ OHNE WORTE

Lukas Haffner, Café ohne Worte, Mo., 29.01., 17-19 Uhr

Das Café ohne Worte lässt Besucher in die Welt der Gebärdensprache eintauchen und bietet Gehörlosen eine einzigartige inklusive Beschäftigung in der Gastronomiebranche. Das tolle Projekt wird uns von Lukas Haffner, einem der Co-Gründer, vorgestellt. Lasst euch von seiner Geschichte inspirierenund löchert ihn mit Fragen zu seinem Projekt.

 

KONTAKT:

www.yooweedoo.org

www.facebook.de/yooweedoo

pfaff@yooweedoo.org

wenning@yooweedoo.org